Wer steht hinter der Veloschuel?

Hinter der «Veloschuel mit Benj und Tina» stehen die Kinder- und Jugendinstruktion der Kantonspolizei Zürich und die Koordinationsstelle Veloverkehr (kurz «KoVe»).

Anstoss für diese strategische Zusammenarbeit war eine Erhebung bei Schulleitern sowie den Kinder- und Jugendinstruktoren zum Thema „Velonutzung von Kindern und Jugendlichen im Schulverkehr“. Eine wichtige Erkenntnis daraus war, dass nicht nur immer weniger Kinder Velo fahren, sondern viele es auch gar nicht mehr können.
Ausführliche Ergebnisse der Umfrage

Sowohl die Kinder- und Jugendinstruktoren wie auch die KoVe wollen hier Gegensteuer geben. Das gemeinsame Ziel ist, dass Kinder und Jugendliche sicher und öfter mit dem Velo unterwegs sind. Die «Veloschuel» bewegt und vermittelt kindergerecht alle relevanten Informationen für einen sicheren Umgang mit dem Velo und die Eingliederung in den Strassenverkehr.

Seit 2014 unterstützt die Koordinationsstelle Veloverkehr die Zürcher Gemeinden bei der Erstellung von Veloparcours auf Gemeindegebiet. Ein solcher Parcours ist eine ideale Ausgangslage für den Unterricht des Instruktorenteams der Kantonspolizei.
Informationen zur Finanzierungsunterstützung

Mehr über den Dienst der Kinder- und Jugendinstruktion der Kantonspolizei:
www.kapo.zh.ch/kji

Mehr über die Koordinationsstelle Veloverkehr:
www.velo.zh.ch

Kanton Zürich, Koordinationsstelle Veloverkehr
Kanton Zürich, Koordinationsstelle Veloverkehr

Impressum

Kanton Zürich, Koordinationsstelle Veloverkehr, Neumühlequai 10, 8090 Zürich
+41 43 259 54 30, velo@vd.zh.ch, www.velo.zh.ch

Alle Rechte vorbehalten. Diese Webseite oder Teile daraus dürfen nicht ohne die schriftliche Genehmigung der Koordinationsstelle Veloverkehr vervielfältigt, in Datenbanken gespeichert oder in irgendeiner Form übertragen werden.

Konzept: Steve Coucheman, Tobias Fluck | Design, Script und Animation: Tobias Fluck | Produktion: Regardez! Entertainment GmbH | Sound Design: Jingle Jungle AG | Programmierung: Soda Studios AG